Lieblingsspielzeug für 2-jährige

Hallo Ihr Lieben,

vor Weihnachten habe ich etliche Stunden damit zugebracht für die Lausemaus nach schönem Spielzeug zu suchen, dass sie fordert und mit dem sie sich auch mal selber beschäftigen kann. Jetzt sind Weihnachten und der zweite Geburtstag schon ein paar Tage vorbei und ich möchte Euch mal zeigen mit was die Lausemaus am liebsten spielt. Es sind sowohl neue Sachen dabei, als auch Spielzeuge die sie schon länger hat, die aber immer noch gerne bespielt werden.

Die Yookidoo Wasserspieldusche*:

Die Dusche ist toll für die Badewanne. Die Maus spielt am liebsten am fließenden Wasser und den Wasserhahn mag man so lange nicht laufen lassen. Die Dusche kann sie selbst ganz einfach an und ausmachen und mit den drei Bechern, die dabei sind, beschäftigt sie sich ewig. Anderes Badewannenspielzeug ist bei uns gar nicht mehr nötig.

Der großeLego Duplo Jahrmarkt*:

Lego Duplo ist ja der Dauerbrenner bei den Kleinen. Schon das Pubertier hatte wirklich tolle Sets und viel damit gespielt, und auch die Lausemaus baut gerne. Den Jahrmarkt gab es zu Weihnachten und ich bin echt begeistert. Mit den Karussels und der Rutsche kann sich auch eine 2-jährige beschäftigen wenn alles aufgebaut ist. Meistens ist das aufeinanderstecken und wieder auseinander nehmen in dem Alter ja noch interessanter ;-).

Eine Kinderspielküche:

Bei uns steht die Spielküche schon länger, allerdings haben wir die vom Möbelschweden. Ich bin ja ein Riesenfan der  Kidkraft Küchen*, wurde hier aber von Herrn Altmann überstimmt. Die Küche ist bei der Lausemaus und bei Besuchskindern der Dauerbrenner. Zu Weihnachten gab es dann noch Lebensmittel aus Holz zum Schneiden dazu. Sie liebt vor allem dieHolzpizza*, die man Schneiden und immer neu belegen kann.

Puzzles in allen Varianten:

DasSchmetterlingspuzzle* löst Sie inzwischen selbstständig, aber immer wieder gerne. Seit neuestem haben wir auch diePuzzles mit 6 Teilen*…da übt Sie noch. Und auch diverse Puzzlebücher werden immer wieder gerne hervorgeholt- allerdings sind die noch ein bisschen schwer und sie braucht Hilfestellung.

Baby Born Puppe*undPuppenwagen*:

Zum Geburtstag gab es eine neue Babypuppe und diverses Zubehör. Seither wird hier das Wickeln und Fläschchen geben geübt. Das Baby wird an- und ausgezogen und gebadet und anschließend im Kinderwagen durch die Wohnung gefahren. Auch ins Bett muss das Baby abends mit. Wir haben uns für die Baby Born entschieden, weil es dafür wirklich schönes Zubehör gibt und vor allem auch schon einiges dabei war.

  

HABA Fische angeln*:

Die Haba Spiele kenne ich auch noch vom Pubertier und ich finde Sie damals wie heute klasse. Verschwundenes Zubehör kann jederzeit nachgekauft werden, die Spielregeln sind immer einfach und altersgerecht und die Spielideen sehr liebevoll umgesetzt. Die Maus spielt das Fische angeln noch nach Ihren eigenen Regeln… Sie angelt einfach die Fische aus der Box und die Sammelkärtchen, die dabei sind benutzt sie als Puzzle.

 

Bilderbücher:

Kinderbücher sind bei uns der Renner, vor allem die schön gestaltete Kinderbibliothek Reihe von Coppenrath. Die Bücher sind sehr schön illustriert und auf den meisten Seiten gibt es kleine Klappen zum Öffnen. Wir sammeln die Bücher schon seit Ihrem ersten Geburtstag und haben inzwischen mehrere aus der Reihe. Ihr Favorit ist aber definitiv „Meine liebsten Kinderlieder“*.Wir haben schon sehr viel Zeit damit verbracht, die Lieder zu singen und die Kläppchen zu öffnen. Inzwischen kennt Sie die ersten Strophen der meisten Lieder schon auswendig.

         

Malen und Kleben:

Fast täglich heißt es bei uns Malen und Kleben. Die Lausemaus liebt es Aufkleber auf Blätter zu kleben und drum herum zu malen. Zum Geburtstag gab es deshalbMein erstes Stickerbuch in der Natur*. Das Buch ist superschön gestaltet und auch für 2-jährige gut zu handhaben. Ein bisschen Hilfe beim Zuordnen der Tiere gab es von mir, aber die Maus hat mit Begeisterung angeschaut, die Tiere benannt und eingeklebt- da gibt es zu Ostern sicher noch mal ein Buch aus der Reihe.

Unsere liebsten Stifte sind dieWoody 3in1 von Stabilo*. Die Lausemaus kann Sie gut in die Hand nehmen und Sie malen super- auch auf Folie, Spiegeln und der Haut. Und ich liebe die Stifte, weil man Sie einfach mit Wasser abwischen kann 😉 .

Play-Doh Knete:

Kneten ist hier auch ein großes Thema. Viel Zubehör brauchen wir noch nicht…die Maus will am liebsten immer Schnecken rollen oder einfach mit Ausstechformen und einer Knetschere arbeiten. Zum Geburtstag hat Sie die Glitzerknete von Play-Doh* bekommen…die ist natürlich bei der Prinzessin das Highlight.

Die Liste könnte ich jetzt noch weiter fortsetzen, aber die meiste Zeit beschäftigt Sie sich mit diesen Spielzeugen und das auch mal selbstständig.

Mit was spielen eure Kinder am Liebsten? Ich freue mich immer wieder über Tipps.

Bis bald

Eure Frau Altmann

*alle eingefügten Links, sind Amazon Partner Links. Wenn du über Sie etwas bestellst, kostet Dich das nicht mehr, aber ich erhalte eine kleine Provision von Amazon.

Veröffentlicht in: Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s